Perfektionismus Pur

2,5 Zimmer-Eigentumswohnung im Duisburger Dellviertel

  • Lage: 47053 Duisburg
  • Zimmer: 2
  • Wohnfläche: 64 qm
  • Wohnungstyp: Etagenwohnung
  • Etage: 2
  • Etagenanzahl: 3
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Keller: ja
  • Balkon/Terrasse: ja
  • Einbauküche: ja
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Baujahr: 1983
  • Qualität der Ausstattung: Gehoben
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Fernwärme
  • Endenergieverbrauch: 120,00 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizenzklasse: D
  • Bezugsfrei ab: sofort
  • Garage/Stellplatz: Tiefgarage
  • Anzahl Garage/Stellplatz: 1

Objekt:
Zum Verkauf steht eine gut ausgestattete Zweizimmerwohnung mit Tiefgaragenstellplatz in einer hochwertigen Wohnanlage. Der Grundriss der Wohnung wirkt strukturiert, offen gestaltet, modern und hell. Die Loggia öffnet sich zu drei Himmelsrichtungen und bietet über den ganzen Tag verteilt verschiedenste Lichtstimmungen. Die Tiefgarage bietet dem Autofahrer den direkten Zugang von der Garage ins Haus. Die Pflege der gesamten Wohnanlage ist im Hausgeld enthalten. Das außergewöhnliche Architekturensemble im Dellviertel ist aufwendig gestaltet und wurde im postmodernen Stil erbaut. Die Wohnanlage bietet durch viele großzügig angelegte Innenhöfe die Anmutung einer kleinen Oase. Sehr gepflegt sind der Wohnkomplex und die von einem Gartenarchitekten angelegten Freiräume mit vielen verschiedenen Aufenthaltszonen. Aufteilung
Die Wohnung wurde geschickt in Zonen aufgeteilt. Offen gestaltete Diele, großer Abstellraum, separater Garderobenbereich mit Zugang zum Badezimmer. Schlafraum mit begehbarem Ankleidezimmer. Offener Wohnraum mit Loggia und Zugang zur Küche. Die Räume sind sehr hell. Die Blickbeziehungen in den Garten und in die Innenhöfen sind durch den Baumbestand im Innenhof romantisch anmutend.

Im Zugangsbereich zur Küche befindet sich eine Theke, die nach Bedarf und zur Schaffung eines größeren Essbereichs entfernt werden kann. Das Badezimmer mit übergroßer Eckbadewanne und Granitoberflächen ist überdurchschnittlich ausgestattet. Die sehr große Wanne ist zum Duschen auch ohne Abtrennung nutzbar. Die Laminatböden in den Wohnräumen weisen Gebrauchsspuren auf. Die schlichte graue Einbauküche mit Edelstahlverkleidung an den Wänden ist im Kaufpreis enthalten. Auch der Stellplatz in der Tiefgarage ist Bestandteil des Kaufpreises. Der gesamte Wohnkomplex ist ausgesprochen gepflegt und gut in Stand gehalten.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Tel. 0203 357275

per Mail

Susanne Hempel

Dipl.-Ing. Architektin, Immobilien Hempel

Die Wohnung ist eingebettet in einer zur Aussenwelt abgeschlossen Wohnanlage mit Plätzen und Innenhöfen. Die Duisburger Innenstadt ist fussläufig erreichbar, eine Straßenbahnhaltestelle der U79 in Richtung Düsseldorf oder die Duisburger Innenstadt liegt in direkter Nachbarschaft, der Hauptbahnhof ist ebenfalls fussläufig schnell erreichbar. Die Anbindung an die Autobahnen A 40 und A 59 ist unmittelbar gegeben. Zahlreiche große Lebensmittelgeschäfte und Discounter findet man in kurzer Entfernung per Anbindung durch den Karl-Lehr-Tunnel in Neudorf, Fahrtzeit etwa 5 Minuten. Die bauliche Umgebung besteht aus großzügig angelegten Fabrikantenvillen. Das imposante Firmenanwesen der städtischen Wohnungsbaugesellschaft GEBAG liegt in direkter Nachbarschaft.

„Postmodernismus“
Die 80er Jahre haben die Architekturwelt mit einem ganz besonderen Architekturstil bereichert. Ein leichtfüssiges Spiel mit der Formensprache, das in der baulichen Umsetzung kostspielig und in der Planung aufwendig war. Die Rückbesinnung auf geschichtliche Vorbilder und Wurzeln findet häufig auch städtebauliche Umsetzung, z.B. in der Anlage einer Piazza. Ein grandioses Beispiel hierfür ist das außergewöhnliche Ensemble an der Reitbahn.